FANDOM


Mit Bätylos ist jener Stein gemeint, den die Titanin Rhea in Ziegenfell einpackte und ihrem Bruder und Gemahlen, dem Titan Kronos, statt ihrem neugeborenen Sohn Zeus zu essen gab.

Der derzeitige Herrscher Kronos verschlang all seine Kinder (außer Zeus), um so seine Herrschaft zu sichern. Denn so wie er seinen Vatern Uranos (Himmel) einst entmacht hatte, soll auch er eines Tages von einem seiner Söhne entmachtet werden. Doch seine Gattin Rhea war eifersüchtig auf ihre fünf Schwestern, die die anderen fünf Titanen geheiratet und unzählige Kinder hatten. So ging sie zu ihrer Mutter Gaia (Erde), um sie um Hilfe zu bitten. Auf das hatte diese nur gewartet. Aus Rache, dass Kronos ihre Kinder, die Zyklopen und die Hekatoncheiren, in den Tartaros gesperrt hatte, verhalf Gaia ihrer Tochter Rhea Kronos zu überlisten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.